Dienstag, 21. November 2017, 05:34 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Benennungsloser

unregistriert

1

Sonntag, 9. Februar 2014, 18:36

Die Schweiz und das restliche Europa...

Wenn die Lügner, Heuchler und Globalisten eins fürchten, ist es so etwas wie dies hier:

http://www.sueddeutsche.de/politik/volks…danke-1.1883933

:thumbup:

2

Montag, 10. Februar 2014, 09:57

Ich gratuliere der Schweiz zu dieser Entscheidung!

Benennungsloser

unregistriert

3

Montag, 10. Februar 2014, 14:48

Quelle:
http://www.dw.de/schwierige-gespr%C3%A4c…rtet/a-17421637

" ... Für die Bundesregierung steht dieses Thema aber nicht zur Debatte. "Deutschland ist eine bewährte repräsentative parlamentarische Demokratie", betont Regierungssprecher Seibert. "Volksabstimmungen sind kein Thema für diese Bundesregierung." " ( Hervorhebungen von mir)
:regensmiley:
[list][/list]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benennungsloser« (10. Februar 2014, 16:08)


ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

4

Montag, 10. Februar 2014, 14:49

Allerdings. Es gehört zu ihren Rechten als souveräner Staat sich vorzubehalten welche Zuwanderer sie aufnehmen wollen und welche nicht. Selbst wenn dies Zuwanderer aus Deutschland betreffen sollte haben wir kein Recht ihnen das vorzuschreiben.

Ähnliche Themen