Sonntag, 22. September 2019, 14:09 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

Dienstag, 20. August 2019, 08:53

Woher kommen wir?

Nature Genetics,

haben festgestellt das die Mitochondriale DNA unten im Bild, auf ca. 6500 Jahre zurückgerechnet werden kann, weil die Mudationsrate 20 mal höher liegt als zu erst angenommen. Die Mitochondriale DNA ist jene DNA die nur die Mutter an ihre Kinder weiter gibt, somit hat Nature Genetics einen Beweis geliefert das die UR Mutter ca. vor 6500 Jahren gelebt haben muss, das ist so wie es die Bibel auch berichtet. Dazu kommt bevor man auf diese Ur Mutter( Eva) zurück geht sieht man das die heutige Menschheit auf 3 Mütter ( mit der heutigen Bezeichnung Mütter = L,M,N ) aufgebaut ist. Die Menschheit wird heute eingeteilt in Haplogruppen, das muss man sich so vorstellen, wie ein Baumstamm in dem Äste ausgehen, jede Haplogruppe ist quasi ein Ast, wenn man heute einen Gentest macht kann man durch diesen Test genau feststellen von welcher Volksgruppe man abstammt, das ist eine gerade Linie von der Mitochondrialen DNA von der Mutter ausgehend, wenn man jetzt weiß das die Menschheit in 3 Mütter eingeteilt ist. Welche werden das wohl sein?

Das ist die Frau Ham, die Frau Sem und die Frau Jafet, das sind die 3 Frauen der Söhne Noahs.

Das kann man wissenschaftlich tatsächlich so belegen, natürlich gibt es auch Kritiker auf den Bezug der 6500 Jahren, aber das es 3 Mütter sind ist un um stritten.

https://www.bbkr.ch/forum/showthread.php?t=9141

Ähnliche Themen