Donnerstag, 23. November 2017, 21:23 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Biblebelt

unregistriert

1

Freitag, 6. August 2010, 02:14

Christliches Fernsehen

Was haltet ihr von Christlichen Fernsehsendern.
In en USA gibt es christliche Fernsehsender.
Meist senden sie von 6:00 frueh bis 23 Uhr Abend.



Um zu wissen was gesendet wird, schreibe ich hier das Programm vom letzten Sammstag auf.

5:55 Uhr Gebet in den Tag (Pastor K.E Smith methodist)
6:00 Uhr Christliche Nachrichten aus aller Welt mit Wetterbericht.
6:15 Uhr Pastor Gayser spricht ueber Paulus
7:00 Uhr Frauenthemen. Frauen und Gesundheit. Dazwischen christliche Musik verschiedener Interpreten und Choere
10:00 Uhr Einkaufstipps. Was soll ich heute bloss kochen. Christliche Musik
12:00 Uhr Christliche Nachriten Wettervorschau
12:20 Uhr Neues aus der Gemeinde
12:20 Uhr Hilfe ich bin Christ. Christen im Alltag.
15:00 Uhr Der grosse Pamuck. Kinderserie mit Biblischen geschichten. David und Goliath.
16:00 Uhr Was Mich bewegt. Anrufen und erzaehlen mit Wunschkonzert.
18:00 Uhr Unsere Stadt stellt sich vor. Heute aus Pilgramm mit Musikshow.
20:15 Uhr Nachrichten und Wetter
20: 30 Uhr Unsere Gemeinde - Nachrichten
20:45 Uhr Samstag Abend Show mit Gerad Louis. Ratespieleshow fuer die ganze Familie mit Sing, Musik und showeinlagen.
Es treten an vertreter verschiedene Hilfsorganisationen. Zu Gewinnen ein 9 Sitzer Chevy Van. (Nebenbei hat in die CVJM Boufort OK diesemal gewonnen)
23:00 Uhr Nachtgebet (Pastor Hakout katholisch)

Sie haben natuerlich wieder Ueberzogen und das Nachtgebet war um 23:30 Uhr

Was haltet ihr von so einem Kanal, der ohne Werbung auskommt und sich aus spenden finanziert?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Biblebelt« (6. August 2010, 03:41)


ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

2

Freitag, 6. August 2010, 11:07

Ich schaue hin und wieder Bibel-TV oder ERF-Fernsehen. Vieles ist dort zwar flach und blöd - aber es gibt auch gute Sendungen.
Einige Sachen auf HOPE-Channel (der Kanal der STA) sind auch sehr gut. Auch der gehört zu meinen "Favoriten".
Manchmal schaue ich sogar K-TV (katholischer Sender - nein, nicht weichspül-Katholisch sondern richtig katholisch). Bei den theologischen Vorträgen dort kommt mir manchmal schon Übelkeit hoch was man aus dem Christentum machen kann - aber z.B. die Vorträge über Ethik und Lebensrecht dort sind sehr gut.

An US-Sendern habe ich wohl nur God-Channel. Den Sender finde ich extrem schlecht - meist spricht gerade Joyce Meyers wenn ich durchschalte oder es wird irgendein charismatischen Show-Programm durchgezogen.

Ich finde die Idee christlicher Fernseh- und Radiosender sehr gut. Zeitweise habe ich mich mal für einen christlichen Internet-Radiosender engagiert - das war schon spannend.

3

Dienstag, 10. August 2010, 15:26

Echtes , gutes Fernsehen kostet viel Geld.
Da müssen heftig viele Spenden her. Woher sollen die kommen? :smile:

ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

4

Dienstag, 10. August 2010, 19:02

Von Robins Bankkonto...

Biblebelt

unregistriert

5

Mittwoch, 11. August 2010, 03:34

Na aber hallo?
Nun es ist proffesionelles Fernsehen. Gibt Programme dort die mag ich weniger. Vor allem die ewigen Kochrezepte und die Anrufer die immer wieder das selbe fragen. Die Musik im Wunschkonzert mag ich aber.
Diskusionen ueber die Bibel mag ich.
Unterhaltung mag ich.
Ja und abends ab 20:30 Uhr das Abendprogramm mit Filmen die ohne Mord und Todschlag auskommen.
Die grosse Samstag Abend show 20:45 Uhr, mag ich.
Finanziert wird das ganze ueber Spenden. Das einzugsgebiet? Nun mitte Texas bis Louisiana.
Funktioniert und manchmal spende ich auch mal 5 Doller und Weihnachten10.

Der Unterschied zum Realfernsehen?
Nun die Leute verdienen sich da nicht dumm und dappich, sondern verdienen eben ein normales Gehalt.
Was ist ein normales Gehalt?
Nun eben das was ein arbeiter oder Angestellter in einem kleinen Betrieb verdienen wuerde.
Ich glaube da haengt der Unterschied. Und es machen viele Professionelle Fernsehmacher pro bono mit.
Rechtsanwaelte geben pro bono rat im Fernsehen. Erklaeren die Gesetze.
Diese Sender werden oft auch von den kleinen Geschaeften mit Spenden bedacht, weil die dann zwar nicht im Fernsehen werben duerfen, aber eben im Schaufenster und ihren Wurfsendungen darauf hinweisen.
So steht of auch in Werbewurfsendungen. Wir sind regelmaessige unterstuetzer des CRTV Shrivport z.B.
Der Wetterberichtman zum Beispiel arbeitet hauptsaechlich bei ABC, usw. usw.
In den USA ist ehrenamtliche Taetigkeiten oft ein muss fuer den der einen Job haben moechte. Kein Witz, bei einstellungen wird oft gefargt was man ehrenamtlich in der Gemeinde/Ort oder Stadt tut.
Das oeffnet ungeahnte Tueren. Zumindest hier.

6

Donnerstag, 12. August 2010, 11:46

Hier gibt es eine Einschränkung: Es darf NICHTS gegen andere Religionen und der kath.Kirche gesagt werden.

ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

7

Donnerstag, 12. August 2010, 12:21

Hier gibt es eine Einschränkung: Es darf NICHTS gegen andere Religionen und der kath.Kirche gesagt werden.


Doch - darf es.
Aber unabhängig davon: Es ist auch nicht primär wichtig gegen andere Religionen zu predigen - wenn man das frische Wasser des reinen Evangeliums weitergeben würde wäre weit mehr erreicht als wenn jemand die Einsicht hat wer alles falsch liegt.
Und "die perfekte Lehre" hat leider von den "christlichen" Fernsehsendern in Deutschland niemand. Aber was will man erwarten? Die evangelische Allianz ist ja auch schon ziemlich ab vom Patt in vielen Dingen. In der Schweiz kämpfen sie für Minarette auf den Moscheen.

Biblebelt

unregistriert

8

Donnerstag, 12. August 2010, 16:48

Zitat

Ralf
Die evangelische Allianz ist ja auch schon ziemlich ab vom Patt in vielen Dingen. In der Schweiz kämpfen sie für Minarette auf den Moscheen.

Fuer mich ein Zeichen wohin die reise geht.
Einheitsreligion und dann wird das Tier kommen und sich fuer Jesus ausgeben und an seiner Stelle in den Tempel setzen. Dieser Jesus wird es anhand von einer Maria bis heute nachgewiesenen Blutlinie (DNA) beweisen.
Die letzten tage sind nicht mehr fern.

9

Freitag, 13. August 2010, 17:06

Zitat

Dieser Jesus wird es anhand von einer Maria bis heute nachgewiesenen Blutlinie (DNA) beweisen.
Die letzten tage sind nicht mehr fern.
Dafür müsste es erst einmal eine vergleichbare DNS-Probe geben

Biblebelt

unregistriert

10

Donnerstag, 26. August 2010, 06:01

Zitat


Dazu muesste erst eine vergleichbare DNA vorliegen

Na wie ist das noch mal in der Wissenschaft? Wer CO2 als Umweltkiller hochpuschen kann dem wird doch eine DNA probe vom Kreuznagel Christus, der in Frankreich aufbewart wid, oder vom Turiner Grabtuch nicht schwerfallen.
Wissenschaft ist ja sooooo :regensmiley: nicht immer natuerlich, aber wenns poliotisch nuetzt.

11

Sonntag, 29. August 2010, 16:21

Zitat

Wer CO2 als Umweltkiller hochpuschen kann
Befasse dich doch bitte erst einmal mit der thematik.

Zitat

dem wird doch eine DNA probe vom Kreuznagel Christus
Wird nur einer von den 32 in Frankreich aufbewahrt oder nur einer?

Zitat

vom Turiner Grabtuch
Das Tuch ist seit den 70ern als Fälschung entlarft. Eisenoxid findet sich zwar auch im Blut, aber es besteht nicht zu hundert Prozent aus Eisenoxid ;)

Biblebelt

unregistriert

12

Montag, 30. August 2010, 03:37

Aber, aber Herr Regen wer wird denn so unflexibel sein.
Das ist der heutige Wissenschaftsstand nicht der von gestern und von morgen auch nicht.
Alles praktisch alles wird wissenschaftlich begruendet so es einer bestimmten Klientel nuetzt. Das war im uebrigen gestern so, ist heute so und wird morgen auch so sein.
Ja und du lieber Regen wirst das was aus der Wissenschaft kommt wieder bis zum letzten verteidiugen.
Das neue ersetzt das alte ist es nicht so in deiner Wissenschaft?
Das war gestern so, das ist heute so .....ich erspare mir den rest.
:binschonstill:

13

Mittwoch, 1. September 2010, 14:08

Zitat


Aber, aber Herr Regen wer wird denn so unflexibel sein.
Regen ist der Vorname ;)
Und wer wird denn hier wieder sarkastisch werden?

Zitat

Alles praktisch alles wird wissenschaftlich begruendet so es einer bestimmten Klientel nuetzt.
Es ist doch immer wieder schön, mit Menschen zu schrieben die keine Ahnung über die Themen haben, über die sie schreiben^^

Bitte ein paar Details für diese Behauptung, Beweise für diese Behauptungen wären nett.
Du redest wieder von einer Weltweiten, wissenschaftlichen Verschwörung, welche nicht nur Religionsübergreifend sondern auch Landesübergreifend wäre.
Aber natürlich sind alle Wissenschaftler böse, weil sie sich ja weiter entwickeln und nciht wie du an einem 2000 Jahre altem Buch festhalten. Oh halt... gabs nicht im vierten Jahrhundert eine neuauflage mit diversen änderungen? also noch mal...
Aber natürlich sind alle Wissenschaftler böse, weil sie sich ja weiter entwickeln und nicht wie du an einem 1600 Jahre altem Buch festhalten.

Zitat


Ja und du lieber Regen wirst das was aus der Wissenschaft kommt wieder bis zum letzten verteidiugen.
Nur von anerkannten, wissenschaftlichen Publikationen.
Ich lehne sogar Darwins Büchlein ab ;)

Zitat


Das neue ersetzt das alte ist es nicht so in deiner Wissenschaft?
So ist es sogar in der Natur.
Vater stirbt, Sohn lebt weiter. Sohn stirbt, Enkel lebt weiter....

Zitat

Das war gestern so, das ist heute so
Gestern war Dienstag. Deine Zeitangabe ist ziemlich ungenau

Biblebelt

unregistriert

14

Mittwoch, 1. September 2010, 14:44

:regensmiley: :groehl:

15

Mittwoch, 1. September 2010, 14:49

*seufz*
Wenn du mir was mitteilen willst, dann sprich dich nur aus, aber bitte benimm dich nicht wie ein Arschloch und mach dich über mich lustig.

Biblebelt

unregistriert

16

Mittwoch, 1. September 2010, 14:51

:nullahnung: :floet:

17

Donnerstag, 2. September 2010, 09:36


Biblebelt

unregistriert

18

Donnerstag, 2. September 2010, 16:06

Hast du da quellen zu? Ist ja eine Hauptaussage wenn niemand cares. Wer ist niemand?
Also was ist mit quellen dazu?
Aber wahrscheinlich hast du dazu "das keiner cares" wohl keine.

19

Donnerstag, 2. September 2010, 16:37

Ach darum geht es dir :groehl:
Sag das doch gleich, dass es dich stört, dass ich bloßen Behauptungen nicht vertraue^^

Ich habe leider die Erfahrungen gemacht, dass eine Aussage ohne Quellenangabe in vielen Fällen gelogen ist. Da mir die Themen in diesem Forum wichtig sind, würde ich zu bestimmten Behauptungen hier eine Quelle/Bestätigung haben, um sicher zu gehen, dass der/die User keiner Täuschung erlegen sind.

Mein Beweis zu dieser Aussage?
Ich kann gerne mal eine Broschüre der Zeugen Jehovas einscannen, in denen ich einige Behauptungen widerlege.

Biblebelt

unregistriert

20

Donnerstag, 2. September 2010, 18:20

Zitat

Regen
Ich habe leider die Erfahrungen gemacht, dass eine Aussage ohne Quellenangabe in vielen Fällen gelogen ist.

Du wirst verallgemeinernd. Wer hat wann ohne quellangabe gelogen?

Zitat

Regen
Da mir die Themen in diesem Forum wichtig sind,

Welche Themen? Alle Themen?

Zitat

Regen
würde ich zu bestimmten Behauptungen hier eine Quelle/Bestätigung haben, um sicher zu gehen, dass der/die User keiner Täuschung erlegen sind.

Woher willst du wissen, das die genannten behauptungen oder Berichte in den Quellen von denen welche sie dort in den Quellen benennen nicht einer taeuschung erlegen sind? Oder schlimmer, auf Grund von Ideologischen, egoistischen, religioesen, politischen Gruenden nicht eingefaerbt sind.

Du siehst mit Quellen ist das so eine Sache. Ich z.B. musste festellen, das Quellen und seien sie noch so serioes niemals ueber Ideologische Gesichtspunkte hinweg von allen gleichermassen anerkannt werden.
Also was macht eine Quelle aus, zu der man sich dann anschliessend darueber streitet ob sie anerkannt werden oder nicht.

Du zittierst die Zeugen jehovas. Well, ich wuerde diese Quelle nicht anerkennen, ein anderer aber schon.
Alle Quellen seien es nun Buecher, Internetseiten oder gar in der Schule die Lehrer sind religioes, politisch oder Idealistisch eingefaerbt.

Also was ganz genau bedeuten dir quellenverweise?

Wenn ich nur das CO2 als Beispiel benutze. Nun da sind es 2500 Wissenschaftler gewesen welche da ein pamplet unterschrieben haben. 2500 aus wievielen Millionen? Nun selbst hier kahm es zu klagen von verschiedenen Laendern, wie zum Beispiel China, Taiwan, Australien, Groenland Norwegen und zuletzt aus den Niederlanden und es mussten schon sehr viele Seiten des Urspruenglichen Gutachtens des "Global Erwaermungspamphlets" entfernt werden. Auch der liebe herr Gore aus den USA welcher damit zim Multimillionaer wurde, distanziert sich von seinen Aussagen heute selbst und will nicht mehr damit in Verbindung gebracht werden.
Dazu kommen noch tausende von Wissenschaftlern die sagen das eine Erderwaermung durch den Menschen quatsch sei und der verbrennungsvorgang gar nicht so uebel ist wie er gerne wissenschaftspolitisch dargestellt wird. Auch dazu gibt es Quellen.
Welche Aussagekraft hat das alles? Welcher Gruppe willst du glauben? Ich behaupte gar keine. Egal welche Quellen du dazu hernimmst, du wirst nicht eine Finden welche von allen Diskusionsteilnehmern gleichsam anerkannt wird.
Ist im Islam das selbe. Nun den Islam darf man nicht mehr kritisieren. Nun wenn aber so etwas gar officiell von der UN verlangt wird, dann vermute ich dahinter jede menge dreck,. Denn wo nichts zu kritisieren ist, brauche ich auch kein Gesetz das Kritik verbietet.

Also welche Quellen bevorzugst du ausser den Zeugen Jehovas die du schon nanntest?
Also was sind Quellen Wert die politisch eingefaerbt sind. Was wenn sie religioess eingefaerbt sind.

Ähnliche Themen