Donnerstag, 23. November 2017, 00:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joschie

unregistriert

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 09:49

Was lest ihr gerade ?

Das würde mich interessieren .Ich lese gerade von Ajith Fernando "Aus Tränen werden Sterne" Freud und Leid inder Nachfolge Jesu" SCM Hänssler

Zitat

Christen erleben Schweres, Christen leiden, Christen weinen. Und immer wieder stellen sie die uralte Frage, wie Gott das zulassen kann. Doch Leid gehört zum Leben als Christ dazu. Durch Leid kann Himmlisches auf die Erde kommen, können Tränen zu Sternen werden. Der bekannte Redner Ajith Fernando schreibt von den vielen Facetten des Leids. Es geht um persönliches Leid, Leid in der Gemeinde und Leid in der Welt. Der Autor macht Mut, sich Freude im Leid schenken zu lassen. Schweres verändert uns und bringt uns näher zu Christus. Entdecken Sie tiefe geistliche Wahrheiten!
Mich würde die Einschätzung von den gerade von euch gelesen interessieren.
Gruß Joschie

ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 10:14

Ich lese oft mehrere Sachen gleichzeitig.

Das Buch "Der Atheismus-Wahn - eine Antwort auf Richard Dawkins" habe ich jetzt durch. Ganz nett - ich hätte mir aber mehr davon erwartet. Aber gut, angesichts der Tatsache das auch "Der Gotteswahn" recht banal ist kann dieses Buch auch keine große geistige Herausforderung sein.
An einem Ort, an dem ich täglich mindestens zehn Minuten Zeit zum lesen habe, liegt "Damit ihr nicht sündigt" von H.P. Grabe. Ganz nett, das Buch. Lässt einem viele biblische Wahrheiten von einer anderen Warte aus betrachten.
Etwas abseits liegt dann noch "Gemeinde Jesu in Knechtsgestalt" - ein Buch über Kirchengeschichte das nicht mehr aufgelegt wird. Ich habe es gebraucht gekauft. Leider geht der Autor mit keinem Wort darauf ein das auch Gruppen die von der römischen Kirche verfolgt wurden nicht immer perfekt waren - für ihn ist allein der Fakt der Verfolgung durch Rom ein "Gütesiegel" - aber es gibt doch einen ungefähren Überblick und ist schonmal zehnmal objektiver als "Der große Konflikt" von E.G. White.

3

Samstag, 26. Februar 2011, 17:35

Erwählung Wer,wie und wozu?




Sehr gutes Buch , Christliche Literatur- und Kassettenvermittlung (CLKV)



www.clkv.ch



Wichtig, um sich zu informieren! :!:

Auch dieses Buch habe ich mit Gewinn gelesen, ich empfehle es weiter und verschenke es weiter.
Es gehört in JEDEN christlichen Bücherschrank. :smile:

Joschie

unregistriert

4

Montag, 28. Februar 2011, 13:36

Erwählung Wer,wie und wozu?




Sehr gutes Buch , Christliche Literatur- und Kassettenvermittlung (CLKV)



www.clkv.ch



Wichtig, um sich zu informieren! :!:

Auch dieses Buch habe ich mit Gewinn gelesen, ich empfehle es weiter und verschenke es weiter.
Es gehört in JEDEN christlichen Bücherschrank. :smile:

Ob es in jeden christlichen Bücherschrank gehört bezweifel ich schon sehr.Das man es gut findet in einer bestimmten Kreisen leuchtet mir ein Robins.Es ist auch gut das nicht alle so borniert über Bücher denken die nicht der eigenden Sicht entsprechen wie folgender Nutzer von Bibelkreis.ch


Zitat

Ich habe es bestellt, sollte es calv. Gedanken haben, werde ich es verbrennen.
Liebe Grüße bobby!

Beiträge: 1276
Registriert: 13.03.2006 09:47
Wohnort: Schleswig-Holstein

Gruß Joschie

5

Donnerstag, 8. September 2011, 13:04

Alle sollten das Buch lesen!







Erwählung Wer,wie und wozu?




Sehr gutes Buch , Christliche Literatur- und Kassettenvermittlung (CLKV)



www.clkv.ch

Ähnliche Themen