Mittwoch, 22. November 2017, 13:58 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. Mai 2012, 11:14

Maikonferenz

Am 1.Mai findet jährlich eine Veranstaltung mit bekannten Christen statt.

Neumünster in SH , in der Holstenhalle.

Dieses Jahr war Norbert Lieth vom Mitternachtsruf da, Norbert Lieth norbert.lieth@mnr.ch




Nächstes Jahr kommen Wilfried Plock ( KfG ) und Roger Liebi





alles unter :

www.maikonferenz.de

2

Montag, 14. Mai 2012, 09:16

Wir hörten eine sehr gute Botschaft über Prophetie, Hesekiel als Prophet Israels und die Verbindung mit der Offenbarung als endzeitliche Prophetie auch in erster Linie für Israel.

Im Link kann die CD bestellt werden.

Auch der Bericht über China war höchst interessant.Das Christentum wird zwar offiziell bekämpft, aber die Hausgemeinden/Untergrundgemeinden wachsen und haben viele Schlupflöcher gefunden, sich zu treffen.Im Vortrag wurden Bilder von Treffen gezeigt, an den ganz offen über 1000 Menschen teilnahmen.

Vor allem viele Ärzte und med. Personal haben zu JESUS als ihrem HERRN und Heiland gefunden! :thumbup:

3

Mittwoch, 2. Januar 2013, 12:08

Am 1.Mai kommt Roger Liebi nach Neumünster.



Hier ein kurzer Hinweis:



Roger Liebi wurde 1958 geboren. Er studierte Musik am Konservatorium und an der Musikhochschule Zürich sowie Theologie und Sprachen der biblischen Welt (Griechisch, Klassisches Hebräisch, Neuhebräisch, Aramäisch, Akkadisch). Seine Magisterarbeit beschäftigte sich mit der Entstehung der Sprachen, seine Dissertation mit dem Zweiten Tempel in Jerusalem. Roger Liebi arbeitet heute vollzeitlich als Bibellehrer, Evangelist, Buchautor und im Gemeindebau. Seine Heimatgemeinde ist die ("blockfreie") Christliche Gemeinde im Aaremärt, CH-Niedererlinsbach.

Ähnliche Themen