Dienstag, 21. November 2017, 20:32 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 27. April 2013, 17:25

Forenerweiterung

Es wäre gut, wenn die Forenbereiche erweitert würden,
Smaltalk, Diskussionen...... usw. :thumbup:

Benennungsloser

unregistriert

2

Sonntag, 9. Juni 2013, 01:14

Noch mehr tote Säle?

Wo sind die bekennenden Christen alle?

Wenigstens ne Abmeldung wäre höflich......

Auch die Höflichkeit bleibt in den letzten Tagen auf der Strecke.........

Auch schade!

Biblebelt

unregistriert

3

Montag, 10. Juni 2013, 14:46

Zitat


Benennungsloser
Auch die Höflichkeit bleibt in den letzten Tagen auf der Strecke.........

Das ist mir beim lesen deiner Beiträge auch schon aufgefallen.

Na was erwartest du von Teufeln, Satanen und Schlangen? Die kommen hier alle zu Hauf reinspaziert um sich von dir täglich Ohrfeigen abzuholen.
Ausserdem reichts doch, man hat doch schon deine Meinung. Da ist doch kein Platz mehr für jemanden anderen.
Du musst nur selbst mehr von deiner göttlichen Inspiration schreiben, notfalls kannst du ja auf deine eigenen Beiträge antworten.

Ausserdem werter Bnennungsloser, kannst du es gar nicht gebrauchen wenn hier mehrere Mitgliedewr Schreiben würden. In jedem Forum das ich kenne, währst du lange schon geflogen.
Also nicht beschweren, sondern solltest du dich freuen, das dieses Forum so ist wie es ist. Nur mal als Tip.
(Nur mal so in meinem auserordentlich schlechten deutsch)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Biblebelt« (11. Juni 2013, 03:49)


Benennungsloser

unregistriert

4

Montag, 10. Juni 2013, 16:13

Deine Hirn- und Geist-Losigkeit stinkt meilenweit bis in die Himmel! Den Herrn Jesus, mein Gott und Heiland, wirds nicht freuen, dass kann ich dir versichern, Gottloser! :regensmiley:

Discordier

unregistriert

5

Montag, 10. Juni 2013, 17:55

Meine Güte, ich hab nicht gwusst das sie SO gute arbeit leistet...

Biblebelt

unregistriert

6

Dienstag, 11. Juni 2013, 03:39

Deine Hirn- und Geist-Losigkeit stinkt meilenweit bis in die Himmel! Den Herrn Jesus, mein Gott und Heiland, wirds nicht freuen, dass kann ich dir versichern, Gottloser!

Das ist aber einmal freundlich von dir, das du meinen Beitrag # 3 sofort und ohne Umweg bestätigst.

Nur muß ich trotz von dir erwähnten ausserodentlichen minderwertigen schlechten Deutsch, doch noch mal darauf hinweisen, das ich tatsächlich an Gott den Allmächtigen und Jesus Christus glaube.
Ich denke ich muß das dann doch noch mal besonderst hervorheben, weil du ja permanent jeden der eine andere Meinung hat als du, als Gottlos, Satan, Teufel, Schlange tiulierst.
Nur mal um das nochmals für jeden der hier mitliest klarzustellen. Du bist nicht der einzig lebende Christ.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Biblebelt« (11. Juni 2013, 03:44)


Benennungsloser

unregistriert

7

Mittwoch, 12. Juni 2013, 08:14

Meinst du, Discordier, wenn zwei dumme und freche Buben in einen Trinkwasserbrunnen pinkeln, wird dann die Quali des Trinkwassers besser?


2.Kor.4,

1 " Darum lassen wir uns nicht entmutigen, weil wir diesen Dienst haben gemäß der Barmherzigkeit, die wir empfangen haben,
2 sondern wir lehnen die schändlichen Heimlichkeiten
ab; wir gehen nicht mit Hinterlist um und fälschen auch nicht das Wort Gottes; sondern indem wir die Wahrheit offenbar machen, empfehlen wir uns jedem menschlichen Gewissen vor dem Angesicht Gottes.
3 Wenn aber unser Evangelium verhüllt ist, so ist es bei denen verhüllt, die verlorengehen;
4 bei den Ungläubigen, denen der Gott dieser Weltzeit die Sinne verblendet hat, so daß ihnen das helle Licht des Evangeliums von der Herrlichkeit des Christus nicht aufleuchtet, welcher Gottes Ebenbild ist.
5 Denn wir verkündigen nicht uns selbst, sondern Christus Jesus, daß er der Herr ist, uns selbst aber als eure Knechte um Jesu willen.
6 Denn Gott, der dem Licht gebot, aus der Finsternis hervorzuleuchten, er hat es auch in unseren Herzen licht werden lassen, damit wir erleuchtet werden mit der Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes im Angesicht Jesu Christi. "




Das ist für dich, Biblebelt. Jetzt weißt du auch, warum du den Herrn nicht erkennen kannst, zumindest heute nicht. Der Herr Jesus ist " der, der war , ist und sich erweisen wird...". Eben Gott! Ich beziehe mich auf deine gotteslästerlichen Statements in den verschiedenen Threads.

8

Mittwoch, 12. Juni 2013, 09:51

Wir sollten das hier beenden!

:regensmiley:

Discordier

unregistriert

9

Mittwoch, 12. Juni 2013, 20:32

@bennenungsloser

Nein, ich meine das sich das Christentum nach allem was ich bisher darüber gehört und gelesen habe im Grunde auf einen Satz zusammenfassen lässt:

Zitat

Wenn du glaubst das Jesus der Sohn Gottes ist und für deine Sünden gestorben ist und du ihn um Vergebung bittest wird dir vergeben werden
Und ich versteh ums verrecken nicht wie man auf dieser Grundlage jemanden der diese Grundlage teilt als Gefolgsmann des Satans sehen kann.
Kann natürlich sein das ich bei meiner Zusammenfassung irgendetwas fundamentales übersehen habe, dann stell das bitte einer richtig, aber wenn sie stimmt ist alles andere doch nur... Beiwerk.
Und dementsprechend ist die einzige Gottheit deren Handschrift ich in deinem Kleinkrieg gegen Biblebelt erkennen kann die griechische Zwietrachtsgöttin Eris

Biblebelt

unregistriert

10

Donnerstag, 13. Juni 2013, 15:22

@Discorder
Es gibt innerhalb des Christentumes Menschen die haben eine ganz bestimmte Weltsicht. Sie fallen über jeden her der ihre eigene Auslegung der Bibel nicht teilt. Das können Kleinigkeiten sein. Nur da wo ich bin ist richtig und wer was anderes sagt ist böse und muß bekämpft werden. Das ist Mittelalterliches Christentum der Inquisition und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Sie sind brand gefährlich denn erst entmenschlichen sie den vermeindlichen Ungläubigen und der Schritt zwischen jemanden entmenschlichen und Gewalt ist nur eine Haaresbreite. Die Literatur über dieses Verhalten kann in der Kriminilogy nachgelesen werden.
Ich halte Menschen die andere so masiv mit Hass überziehen und diese entmensachlichen, sie als Tiere oder gar Teufel ansehen für wirklich gefährlich.
In New London Texas hat ein 44 jähriger Mann seinen Nachbarn geköpft weil er in Religionsfragen seinen Nachbarn als vom Teufel besessen betrachtet hat. Man sollte solche Leute nicht unterschätzen. Das ist nicht lustig und kann wirklich böse enden.

Discordier

unregistriert

11

Donnerstag, 13. Juni 2013, 17:40

Fanatiker die bereit sind jedem den Schädel einzuschlagen der anderer Meinung ist oder nicht in ihr Weltbild passt gibt es leider in nahezu jeder Ideologie, aber selbst die schlimmsten Spinner sind normalerweise soweit konsequent das man von ihrer Ausgangsüberzeugung den Gedankengang bis zur Handlung dann halbwegs nachvollziehen kann.

Was ich nicht verstehe ist wie man sich auf die oben gepostete Grundlage berufen kann um im gleichen Atemzug jemanden zu verurteilen der eigentlich das selbe glaubt und damit laut dem eigenen Glauben ja schon alle Sünden vergeben bekommt.

Benennungsloser

unregistriert

12

Donnerstag, 13. Juni 2013, 18:19

Ihr versteht euch ja gut, gratuliere euch beiden, Discordier und Biblebelt!

Und da hast du, Discordier, auch schon die Beantwortung deiner Fragen hierzu!
Brauchst nur ein bischen nachzudenken, das fällt dir ja nicht schwer, oder?

(Kleine Hilfestellung. geistige( nicht geistliche) Nähe!!! :thumbsup: )

Und nun zu dir, Biblebelt:
Er( d.R.i.v.Biblebelt)
versuchte den Mangel an Intelligenz mit dem Mangel an Charakter auszugleichen. (Frei
nach Lec)


______________________________
Aus dem Forum“ Atheisten.org“ Thread „Freidenker,
Einfrieren als Pascals Wette

von manniro am Mi 28. Jul 2010, 16:15
Da ich leidenschaftlicher Zocker bin,
scheint mir die mögliche Gewinnausschüttung bei Einfrieren auch im optimalen
Fall doch etwas spärlich. Pascal verspricht da deutlich mehr, hat aber widerum
ein Problem mit der Gewinnwahrscheinlichkeit.
manniro
Er versuchte den Mangel an Intelligenz mit dem Mangel an Charakter
auszugleichen.(Lec).


Hab ein bischen gegoogelt, fand diesen
Kommentar hier oben.

Es ist schon erstaunlich, und da muß mir
selbst Robins rechtgeben, auf welch gleichartigem Niveau sich Gotteslästerer
einfinden! Es würde mich nicht wundern, wenn hinter diesem einem (manniro) User sich „Biblebelt“
verstecken würde! Warum nicht.

Da du es nicht lassen kannst, dein loses
Mundwerk hier und überall zu präsentieren, gibt’s deshalb wieder eins auf die
Gusch:
Zitat von diesem Biblebelt:

„ Weltsicht“

Weltsicht haben die Menschen, die Freund mit
dieser Welt sind.

Christen haben Erkenntnis( durch das Erkennen
des Herrn Jesus) über diese Welt. Erkenntnis, dass diese vom Herrscher dieser
Weltzeit, Satan, beherrscht wird.

Zitat: „Sie fallen über jeden her … “


Dazu und zu den folgenden Zitaten/Aussagen
dieses Herrn @Biblebelt alias(vielleicht) manniro kann ich nur mit den Worten
des Herrn und meines Gottes Jesus Christus sagen: Verleumder, Lügner, Hurer und…
werden draußen sein bei den Hunden… .

„ist böse und muß bekämpft werden „

„Das ist Mittelalterliches Christentum der
Inquisition“


„Sie sind brand gefährlich“

„denn erst entmenschlichen sie den
vermeindlichen Ungläubigen“

„der Schritt zwischen jemanden
entmenschlichen und Gewalt ist nur eine Haaresbreite“

„kann… in der Kriminilogy nachgelesen werden“(
wie immer bei solchen Verleumdern ohne Quellenangabe!)

„Ich halte Menschen die andere so masiv mit
Hass überziehen und diese entmensachlichen, sie als Tiere oder gar Teufel
ansehen für wirklich gefährlich“

„Man sollte solche Leute nicht unterschätzen.
Das ist nicht lustig und kann wirklich böse enden“

Diese Wortfolge, Vokabular wird heutzutage
von den Gutmenschen gebraucht; vor ca. 80 Jahren putschten die
Nationalsozialisten mit diesem Vokabular das Volk gegen die Juden auf!

Das alles was hier und heute in der Welt
gegen Christen geschieht, ist wirklich schlimm, aber nicht gefährlich für
Christen. Denn,

Unser Herr Jesus voraussagte dies mit den
Worten: Warum soll es dem Knecht anders ergehen als seinem Herrn?
Und: Habt
nicht Furcht vor dem, der euren Leib töten kann, habt vielmehr Furcht vor dem,
der die Seele in die Hölle schicken kann.
Und wieder: :regensmiley:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benennungsloser« (14. Juni 2013, 07:41)


Discordier

unregistriert

13

Donnerstag, 13. Juni 2013, 23:46

Zitat

Und da hast du, Discordier, auch schon die Beantwortung deiner Fragen hierzu!

Brauchst nur ein bischen nachzudenken, das fällt dir ja nicht schwer, oder?
Ich hab grad ganz ehrlich keine Ahnung was du meinst.

Sag mir wenigstens ob meine Zusammenfassung des Christentums deiner Meinung nach den Punkt trifft.

Zitat

(Kleine Hilfestellung. geistige( nicht geistliche) Nähe!!! :thumbsup: )
Von wem?
Mir und Biblebelt?
Er schreibt in meinen Augen in den meisten Fällen mindestens ebenso grossen Unsinn wie du, nur kann ich bei ihm den Gedankengang nachvollziehen, was mir bei dir einfach partout nicht möglich ist.

Biblebelt

unregistriert

14

Freitag, 14. Juni 2013, 04:20

Zitat


Discorder
Er schreibt in meinen Augen in den meisten Fällen mindestens ebenso grossen Unsinn wie du,

Autsch die hat gesessen, Backe ganz langsam anschwell.
:cool:

Biblebelt

unregistriert

15

Freitag, 14. Juni 2013, 04:28

@ Benennungsloser,
Ich habe meine Signatur dir zuliebe geändert. Sie war zwar nicht auf dich geschrieben.....
Na ja ich hoffe die neue Sig. beziehst du nicht schon wieder als persönlichen Angriff.
Du tust mir einfach nur noch Leid, mehr fällt mir wirklich nicht mehr ein zu sagen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Biblebelt« (14. Juni 2013, 14:39)


Benennungsloser

unregistriert

16

Freitag, 14. Juni 2013, 07:48

:verwirrt:

Na, der Gedanke von mir war hier, warum noch erweitern, wenn sowieso niemand, vor allem aus dem Moderator-Bereich, mehr mitschreibt.

Frei nach Robins:


Und Schluß mit der Diskussion hier. Wie wär`s damit?

Discordier

unregistriert

17

Freitag, 14. Juni 2013, 09:20


Autsch die hat gesessen, Backe ganz langsam anschwell.
:cool:
Sag bloss das hat dich jetzt überrascht? :D
Discordier müssen immer noch auseinanderhalten ^^

Biblebelt

unregistriert

18

Freitag, 14. Juni 2013, 14:37

Zitat


Discorder
Sag bloss das hat dich jetzt überrascht?

Natürlich - und wieeee. :cool:
Wir hatten schon immer übereingestimmt, das nur Diskussionen mit unterschiedlichen Standpunkten interessant sind.
Sonst kann ich mir ja gleich selber e-mails schreiben.

Discordier

unregistriert

19

Sonntag, 16. Juni 2013, 04:39

Ja, und das wars auch schon fast worin wir uns einig sind :D

20

Donnerstag, 4. Juli 2013, 18:08

Ich dachte daran, einige Bereiche zu schließen ( Hobbys und Blumen und so....), dafür echte Themenbereiche aufzumachen.
Politik z.B., Kritik an Medien usw.
:thumbup: