Sonntag, 19. November 2017, 11:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 10. März 2011, 06:39

Christen lieben Blumen ! :smile:

In einem christlichen Forum ist der Anteil dieser Threads aber eher marginal.Hier zu üppig, finde ich! :besserwisser:
In solch einem Thread kann man Gott doch auch loben und ehren.Wiiie üppig Gottes Schöpfung doch ist!
Mich hat er mit einem kleinen Garten mit Teich beschenkt und bald zieht die dicke Berta mit ihren vielen Liebhabern wieder ein.Ein Getümmel sag ich euch...Ein paar Wochen später krabbeln hunderte von Babykröten über die Terrasse...alles winzig kleine,perfekte Geschöpfe :thumbsup:
Zur Teufelskralle reich ich noch Mönchspfeffer und Kapuzinerkresse :zwinkern:

22

Donnerstag, 10. März 2011, 06:41

Also meine Kakteen sind hübsch.
Vor allem verzeihen sie mir wenn ich sie mal zwei Wochen nicht gieße...

Bei dieser Gelegenheit ist es an der Zeit ein paar der größten Künstler der 20er zu zitieren:

http://www.youtube.com/watch?v=HyqzJTNcygE
Danke Ralf...ich bin prompt in deine Falle getappt!
Jetzt hab' ich 'nen Ohrwurm :gegendiewand:

ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

23

Donnerstag, 10. März 2011, 21:37

Die waren einfach genial!

24

Dienstag, 13. Dezember 2011, 11:29

Schon über 1200 Aufrufe, das Thema ist interessanter als biblische Themen.

Vermutlich, weil es besser verstanden wird! :zwinkern:

25

Dienstag, 27. Dezember 2011, 08:09

Schon über 1200 Aufrufe, das Thema ist interessanter als biblische Themen.

Vermutlich, weil es besser verstanden wird! :zwinkern:
Hmmm :huh: , Robins, versuche es doch mal mit dem "Nürnberger Trichter" http://de.wikipedia.org/wiki/N%C3%BCrnberger_Trichter...oder liegt es vielleicht daran,
dass die Lehrer die biblische Lehre mit mangelnder Langmut und Verständnis verbreiten :nullahnung:

26

Donnerstag, 23. August 2012, 10:34


Wieso?
Das war ein schönes Foto!Weitere erbeten! :smile: