Freitag, 24. November 2017, 12:11 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 22. Februar 2016, 19:21

Geschichte, Geschichte und nochmals Geschichte.... Geschichtsbewußtsein....

Unser Land, in dem wir leben und uns bewegen, liegt so ziemlich am Rande des Blickpunktes, den uns die Bibel aufzeigt, betrachten wir die geographischen Details.
Die Bibel, auch als Geschichtsvermittler real geschehener Ereignisse, zeigt uns Gottes Plan, die Menschheit wieder mit sich zu versöhnen durch Jesu Blut.
Jesus selbst weist uns auf bestimmte Dinge hin, die geschehen müssen, bevor Er kommt. Dinge, die wir in der Welt beobachten können, mit wachsamen Auge und weg vom Lügenmainstream der medialen Gewalten.
Die Neue Weltordnung wird versuchen, sich einzurichten, das ist sicher.
Wie und seit wann versuchen die finsteren und gottlosen Kräfte, dien Plan umzusetzen?
Hier ein interessantes Detail zum Nachdenken. Und man kann die momentane Situation in D besser einordnen.
https://www.youtube.com/watch?v=qRkNOBGdTeE

2

Dienstag, 23. Februar 2016, 22:34

Dazu passt, dass die Forderung nach Abschaffung von Bargeld zunimmt.
So auch die Sendung von Anne Will am Sonntag, da wurde das klar angesprochen. In der Mediathek noch zu sehen, ARD 1.Programm.
War sehr aufschlussreich, Offb. 13 wird sichtbar.