Freitag, 24. November 2017, 19:45 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 31. Juli 2016, 20:16

Deutschtürken???????????????????? Gibt es sowas eigentlich?

" ... Köln (dpa) - Gut zwei Wochen nach dem Putschversuch in der Türkei haben Zehntausende überwiegend Deutschtürken in Köln für Präsident Recep Tayyip Erdogan und ihr Herkunftsland demonstriert. ..." Quelle: www.sueddeutsche.de
Das dieses Land keine eigene Rechtsstaatlichkeit hat, beweisen solche Sachen. Besetztes Land noch immer!
Deutschtürken, Deutschiraner, Deutschrumänen ... hoppla, Deutschrumänen oder besser rumänische Staatsbürger deutscher Nationalität gibt es wirklich. Aber eben deutsch ist nur, wer als Deutsche/er geboren wurde.
Beschämend, diese ganze Lügnerei! Und zum Kotzen!

Ähnliche Themen