Sonntag, 19. November 2017, 11:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 20:19

Einwanderung und ihre Folgen.... Grundsätzliches, besonders zum Kulturkreis, hier Islam.

https://www.youtube.com/watch?v=hw85NJASjR8

So viele Warner, auch prominente Warner wie Exkanzler Schmidt, und trotzdem lebt die Mehrheit der Westdeutschen in ihrem Konsumdelirium weiter.

Nur die Folgen der Jahrzehnten langen Gehirnwäsche?

2

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 18:18

Lügenpresse, ein wahres Wort.

https://www.youtube.com/watch?v=xEZlPluXKSk

Journalistin widerlegt in 2 Minuten die gestandene Lügenpresse.

3

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 18:52

Nun hören wir mal einige der illegal eingedrungenen Migranten/Invasoren:

https://www.youtube.com/watch?v=CFVrRrVJpHw

4

Dienstag, 20. Dezember 2016, 21:56

Merkel kondoliert Angehörigen der Todesopfer in Berlin.

Was für eine Heuchlerin! Wie lange noch können solche Figuren Menschen beherrschen?

Die Geschichte und der Herr Jesus werden solche richten! Gerecht richten.

5

Freitag, 3. März 2017, 06:57

Auch das gehört zu Deutschland: Gefährder.

Focus.de:

" ... Anstieg um acht Prozent - mehr islamistische Gefährder in Deutschland

... Die Zahl islamistischer Gefährder ist in Deutschland erneut stark gestiegen. Das Bundesinnenministerium registrierte Ende Februar 586 gefährliche Personen. Im Vergleich zum Januar bedeutet dies einen Anstieg um rund acht Prozent. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor, über die das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) am Donnerstag berichtete.
Hinzu kommen 374 sogenannte "relevante Personen", im Januar waren es 366. Laut Bundesinnenministerium gehören zurzeit in Deutschland insgesamt 1.600 Personen zur islamistisch-terroristischen sowie 9.700 Personen zur salafistischen Szene. 54 islamistische Gefährder werden als Führungspersonen bezeichnet.
Auch die Zahl deutscher Islamisten, die sich in Syrien oder dem Irak vornehmlich der Terrormiliz Islamischer Staat angeschlossen haben, nahm den Angaben zufolge erneut zu. Bis Ende Januar registrierten deutsche Behörden 910 ausgereiste Personen - 20 mehr als Ende 2016.
..."

Das sind genaue Zahlen, soll man den hiesigen Behörden Glauben schenken. Gerade hat man einen Henker in Düsseldorf gefasst, der 36 Regierungsbeamte in Syrien vom Leben in den Tod befördert hat. Aber in den Hochburgen des deutschen Karnevals lässt sich trotzdem gut " feiern". Und, wieso sperrt man die , wenn man sie schon ins Land reinlässt, nicht einfach weg? Weil D ein " gastfreundliches" Land ist, " weltoffen und tolerant". Und man, d.h. sie hat sie alle ins Land geholt! Die Firmenbossin des deutschen Spa für Gefährder, Merkel. Und Geholte sind nun mal Gäste, die kann man nicht wegsperren. :thumbsup: :thumbup: :regensmiley:

6

Montag, 6. März 2017, 09:23

Merkel als Grundgesetzbrecherin.......

Passt dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=zMDKeEhqbsQ

Wer immer noch glaubt, hier in Frieden leben zu können, wird bald von der Wahrheit eingeholt.

Dann werden auch und im besonderen Namenschristen beweisen müssen, was ihr Bekenntnis zu Christus wert gewesen ist.