Montag, 20. November 2017, 06:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Gemeinschaft bekennender Christen im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 25. Februar 2014, 20:30

Ich hätte schon Angst die Urheberrrechte zu verletzen! :thumbsup:

42

Mittwoch, 26. Februar 2014, 21:11

Ach Robins, ich hätte dich gar nicht für so einen Angsthasen gehalten :D

Es ist natürlich wichtig, alles immer gut durchzulesen, das erspart echt Ärger. :thumbup: Aber es ist schon gut, wenn man sich mal traut, was zu probieren. Hieß früher (wohl wegen Geldmangel) auch so: Probieren geht über Studieren. :zwinkern:

Ich konnte übrigens mit meinem neuen Notebook nichts bei Youtube hören. Hängte sich immer sofort alles auf. Nun hatte ich den Flashplayer installiert, weil es ja immer heisst, den braucht man für Youtube. Aber nix ging. :gegendiewand:

Also habe ich mal bei meinem "Laden" angerufen, wo ich das Notebook gekauft habe. Die sind immer sehr hilfsbereit. Sie vermuteten - wie ich auch schon - dass es der olle Flashplayer wäre. Ich solle ihn deinstallieren und nochmal drauf.

Also runter mit dem ollen Teil, mit dem hatte ich schon vorher mehrfach Probleme. Dann erstmal Youtube probiert - und: Na klasse!!! Endlich - ohne den Player - klappt alles wunderbar. :thumbsup:

Da werde ich mir den doch nicht wieder installieren, wenn es auch so geht. :zunge: .. Sachen gibts, die gibts doch gar nicht, oder? :cool:

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


43

Donnerstag, 27. Februar 2014, 16:37

Was willst Du bei Youtube? :huh:

44

Donnerstag, 27. Februar 2014, 17:49

Es gibt dort manchmal sehr gute Predigten/Vorträge und manchmal auch gute und erbauliche Lieder, die ich gerne höre.

:smile:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


45

Dienstag, 18. März 2014, 15:20

Mein Notebook ist plötzlich gestern Mittag "von alleine" abgestürzt und macht seitdem Probleme beim Starten und Runterfahren. Auch wenn ich das Notebook - zum Pausemachen - schließe, stürzt es ab und fährt dann selbstständig wieder hoch. Leider kenne ich mich nicht genügend aus und muss das Notebook einschicken, damit dort Fehlersuche- und Behebung gemacht werden kann. Also werde ich demnächst eine Weile wohl nicht hier sein. Ärgerlich das Ganze, aber leider nicht zu ändern. :huh:

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

46

Dienstag, 18. März 2014, 17:52

:( Schade.
Bei mir dauerts immer zehn Tage wenn ich den Laptop mal wieder kaputt habe. Im Moment schone ich ihn aber gerade und bin meist an meinem "Großen".

47

Dienstag, 18. März 2014, 20:13

Ja, ich rechne auch mindestens mit einer guten Woche...

Hab nochmal eine Datensicherung auf CD gemacht und auch einen Reparaturdatenträger sowie ein Systemabbild erstellt.

Zudem habe ich ja noch die originale CD von Windows 7 Prof. 64 Bit. Die muss ich allerdings mit dem Notebook zusammen hinschicken.

Naja, nützt ja nichts, besser jetzt, während der Garantiezeit.

Gut, dass ich noch genügend Bücher habe, die ich in der Zeit gut lesen kann, zusammen mit meiner Studienbibel.

Ein klein wenig Pause vom Internet wird mir nicht schaden... Danach werde ich hoffentlich hier einiges zu lesen bekommen. :cool:

Spätestens Montag gehe ich zur Post, evtl. noch eher. Werde euch noch "tschüß" auf Zeit sagen dann. :smile:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


48

Sonntag, 23. März 2014, 21:48

Ihr Lieben,

morgen schicke ich mein Notebook ein. Inzwischen haben sich noch mehr Fehler gezeigt. Von der Firma habe ich inzwischen einen Rücksendeantrag über DHL erhalten, sodass ich das Notebook nur noch einpacken, mit kompletter Fehlermeldung und Zubehör einpacken muss - und ab damit.

Sobald ich wieder on sein kann, melde ich mich wieder bei euch.

Gottes Segen, bis hoffentlich bald,
Sara

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


49

Sonntag, 23. März 2014, 22:01

Liebe Sara,

Du wirst hier fehlen in der Zeit. Alles Gute für Deinen Laptop und für Dich.

Gottes Segen!
B.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Barnabas« (24. März 2014, 17:50)


ralf-fennig

Administrator

Beiträge: 2 217

Wohnort: 49424 Goldenstedt

Beruf: Altenpfleger - Frührentner

50

Dienstag, 25. März 2014, 02:14

Ja - Du bist Teil des Forums geworden. Richtig schön, der Austausch mit Dir.
Hoffe es geht alles schnell und gut über die Bühne - so das Du bald wieder da bist.
Gottes Segen!

51

Freitag, 28. März 2014, 17:41

Da bin ich wieder :thumbsup:

Herzlich,
Sara
:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


52

Freitag, 28. März 2014, 18:12

Herzlich willkommen zurück!

Hoffentlich funktioniert alles … und war es nicht zu teuer.

LG
Barnabas

53

Freitag, 28. März 2014, 18:37

:smile: Danke, lieber Barnabas,

leider habe ich den Verdacht, es hat sich rein gar nichts geändert. Die Mängel sind geblieben, auch dann noch, als ich nach einem erneuten Anruf heute zu den Energie-Optionen geleitet wurde, um dort Einstellungen für das "Zuklappen" vorzunehmen. Man behauptete, dort würden sich die Schwierigkeiten dann "erledigen".

Aber leider stimmt das nicht. :sad: Egal, was ich dort ausprobiert habe: Der Rechner fährt einfach "runter" und dann gleich wieder - ohne Aufforderung - hoch. Dadurch bekomme ich eine Fehlermeldung, dass Win7 nicht korrekt runtergefahren wurde. (beim Zuklappen - das war zu Anfang anders). Ausserdem scheint die Symbolleiste, die das Internetzeichen, Lautstärke etc. anzeigt, verbogen zu sein - jetzt. Das war nicht, als ich es einschickte.

Nein, gekostet hat es nichts weiter - ausser der fehlenden Zeit und dem "nichts ist anders".

Ausserdem braucht das Notebook sehr viel länger, um das Internetzeichen zu aktivieren, als es zu Anfang noch war.

Ach *seufz*, ich weiss nicht, was ich tun könnte..... Naja, aber zumindestens bin ich wieder on. Nur einfach schade, denn es hat ja "gutes Geld" gekostet.

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


54

Freitag, 28. März 2014, 23:03

Hm, das ist wirklich nicht schön. Leider habe ich keine Erfahrung mit den Ruhezustandsoptionen.

Aber vielleicht hast Du einen Bekannten, der gelegentlich mal danach schauen kann.

:tassekaffee:

55

Freitag, 28. März 2014, 23:17

Danke dir, @Barnabas. Leider fällt mir im Moment niemand ein aber ich werde darüber beten und bestimmt wird sich eine Lösung finden lassen. :smile:

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


56

Mittwoch, 2. April 2014, 20:30

So, nach langem HIn- und Her habe ich nun einen Computerfachmann (ein Computerfachgeschäft) gefunden. Da bin ich meinem HERRN so dankbar. Es ist ein Familienbetrieb, die schon sehr lange "im Geschäft" sind.

Sie haben mir sehr, sehr weitergeholfen, indem sie aufdeckten, WAS bei der angeblichen "Reparatur" tatsächlich passiert ist. Nachdem ich das Notebook zurück hatte, waren ja deutlich mehr Mängel vorhanden, als davor. Die von mir angegebene Mängelliste wurde überhaupt nicht abgearbeitet. Stattdessen wurde mit Brachialgewalt eine Leiste herausgebrochen - anscheinend, um "mal rein zu schauen". Seitdem kann ich weder Lautsprecherfunktion noch anderes nutzen und der Rechner springt auch erst nach mehreren Versuchen an. Schrauben (Kreuzschlitz) wurden derart überdreht, dass sie niemand mehr nutzen kann.

Hier war ein Stümper am Werk, das ist unfassbar. Die netten Fachleute haben mir bei der kompletten Mängelliste geholfen, alles kopiert, mir einen "offiziellen" Umschlag gegeben und helfen mir morgen auch dabei, alles hier von diesem Notebook zu löschen. Dann werde ich es zurückschicken und zwar mit HInweis auf Anwalt, falls ich nicht binnen 14 Tage einen Gutschein über den kompletten Betrag erhalte. Das Vertrauensverhältnis ist derart gestört, dass da nichts anderes mehr geht.

Wer mag, möchte bitte mitbeten, dass ich das Geld schnell zurückbekomme. Die netten Computerleute haben für mich ein gutes Notebook ausgesucht für 130 €, auch gebraucht - aber dort werde ich auf jeden Fall alles dazu bekommen, was nötig ist. Sie helfen mir, alles einzurichten und draufzuspielen, was ich brauche. Alles inklusive. Und falls dann mal ein Fehler auftaucht, helfen sie sofort und falls nötig, erhalte ich auch sofort Ersatz. Bin ich froh, jetzt an die "Richtigen" gekommen zu sein....

Fazit: Hände weg von Internet"Billig"Firmen! :huh:

Wenn alles gut geht, habe ich bereits morgen Abend das neue Notebook und melde mich dann wieder bei euch.

Bleibt behütet,
Sara

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


57

Donnerstag, 3. April 2014, 18:53

Da bin ich wieder :rolleyes: Mit neuem Lappi... Der hat sogar 8 GB Arbeitsspeicher. Das Notebook ist versendet und ich bin jetzt erstmal froh, dass alles bis hierhin gut geklappt hat. Hab schon wieder alles aufgespielt, was mir wichtig ist und hoffe, dass das mit der Geldrückgabe ohne Schwierigkeiten "über die Bühne" geht.

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


58

Donnerstag, 3. April 2014, 20:41

Na, das hört sich doch super an! Und sogar 8 GB, da wirst Du hier ja noch flinker herumflitzen! :D

59

Donnerstag, 3. April 2014, 22:13

:groehl: :D :rolleyes: na dann... aufi gehts .....


Schade, ich weiss nicht, wie ich ein Foto von meinem "neuen" hier einfügen kann... also abrufen von meinen eigenen Bildern... :verwirrt:

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"


60

Mittwoch, 9. April 2014, 16:17

Wollte gerne abschließend zu dem Notebook"Drama" erzählen, dass die Firma mir den kompletten Kaufbetrag anstandslos und kommentarlos überwiesen hat.

Bin froh, dass das jetzt vorbei ist und ich keine weiteren "Verluste" habe.

:tassekaffee:
Phil. 1,6:
...der in uns angefangen hat das gute Werk, wird es auch vollenden bis an den Tag Christi.
Nietzsche: "Gott ist tot".
Gott: "Nietzsche ist tot!"