Dienstag, 1. Dezember 2020, 06:50 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Samstag, 30. Mai 2020, 12:06

Forenbeitrag von: »Unmündiger«

Danke Robins

Hier kommt schon die erste Frage . Kannst Du folgendes bestätigen ? Im NT steht in der Urfassung meines Wissens Buße als Übersetzung für metanoia . Da ich keine Urfassung habe ... Könntest Du das bitte überprüfen . Danke für Deine Mühe . Gruß Unmündiger

Mittwoch, 27. Mai 2020, 07:37

Forenbeitrag von: »Unmündiger«

Leider....

Hallo Otto So im Großen und Ganzen gebe ich Dir Recht . In meinen Augen sind wir auch genauso wie die "in der Welt" ( "Streitkultur , Egoismus etc. ) wenn wir uns nicht unter den Einfluß von Gott stellen . Ein Kind mit schlechten Eltern ( Einfluß ohne Gott ) kann nun mal nicht so in Frieden leben wie das von guten Eltern ( Einfluß von Gott ) . Das betrifft in erster Linie den eigenen Frieden als auch den Einfluß auf seine Umgebung durch Gott . Wenn Gott nichts macht ist alles am Ar..... Meine Me...

Dienstag, 26. Mai 2020, 17:09

Forenbeitrag von: »Unmündiger«

Hallo Otto

Herzlich willkommen als Anfänger wie ich hier im Forum . Hast Du schon in anderen Foren "Dein Glück" probiert ? Ich heiße Frank .

Dienstag, 26. Mai 2020, 11:47

Forenbeitrag von: »Unmündiger«

Der größte Feind von Jesus ?

Hallo Ehrlich gesagt konzentriere ich mich nicht auf "äußere Feinde" . Es werden Christen verfolgt - keine Frage . Bei uns weniger weil wir durch "Deutschland" geschützt sind . Der größte Feind von Jesus war sein eigenes Volk , die relgiösen Führer vorangehend . Bitte keine Judenverfolgung oder Diskreminierung daraus machen . Jesus ist ZUERST für sie gekommen !! Dann für die "Heiden" ( wir ) . "Mein Volk kommt um aus Mangel an Erkenntnis." Also sind die Feinde SEINES Volkes diejenigen die falsch...

Dienstag, 26. Mai 2020, 10:11

Forenbeitrag von: »Unmündiger«

Wer darf mir Gott sein ?

Hallo Für mich ist nicht so sehr die Frage welcher Gott der richtige ist , sondern wen ich in meinem Leben Gott sein lasse . Abraham hat Gott Gott sein lassen und die Menschen haben das erkannt . Wen lasse ich also als Gott in meinem Leben handeln ? Wie stelle ich mich auf IHN ein ? Oder bin ich mir selbst Gott ? Gruß Unmündiger

Dienstag, 26. Mai 2020, 09:01

Forenbeitrag von: »Unmündiger«

Ein Traum über den Glauben

Hallo Heute Nacht hatte ich einen Traum . Zum besseren Verständnis hat man am besten Ahnung von Elektrik . Vielleicht reicht es aber auch ohne diese Vorkenntnise . Ich war mehr als Beobachter bei der Fertigstellung eines Hauses dabei . Als man versuchte die Elektrik des Hauses in Gang zu setzen gab es immer Störungen und sogar die Beleuchtung ließ sich nicht einschalten . Nach einer Fehlersuche stellte man erstaunt fest , das die Hauptzuleitung sowohl viel zu klein dimensioniert war als auch Feh...

Sonntag, 24. Mai 2020, 22:19

Forenbeitrag von: »Unmündiger«

Bin gespannt....

Hallo Da ich nicht mehr zu den Jüngsten zähle leider aber noch nicht im Rentenalter bin , kämpfe ich noch im Arbeitsalltag . Zwei mehr und mehr senile Eltern tragen das Ihrige zu meinem Leben bei . Mein Name Unmündiger ist bei mir Programm . Das Wenige was ich im Glauben erfaßt habe reicht "um zu überleben" . Gottes Liebe schockiert mich immer wieder im Positiven . Personen und Situationen ertragen zu können die ich aus meiner Kraft niemals ertragen könnte . Bestimmt kommt von mir mal was über d...